Fruchtwelt 2010

Do. 03.03.11




Messe-Duo vereint fruchtige und
landwirtschaftliche Themenfelder

vom 19. bis 21.02.2010
von 9.00 bis 18.00
Messe Friedrichshafen

 

Zwei Fachmessen, ein Termin: Fruchtwelt Bodensee und „agrarwelt" vom 19. bis 21. Februar 2010 in Friedrichshafen – 34. Bodensee-Obstbautage

Das zeitgleiche Treffen der Obsterzeuger und Landwirte auf dem Messegelände in Friedrichshafen geht in die zweite Runde: Nach der erfolgreichen Premiere der „agrarwelt" im Jahr 2008, findet diese auch 2010 wieder als Parallelveranstaltung zur Fruchtwelt Bodensee statt. Vom 19. bis 21. Februar 2010 zeigen insgesamt über 300 Aussteller neue Produkte und präsentieren ihre Dienstleistungen. Der Brennertag und die 34. Bodensee-Obstbautage mit zahlreichen Vorträgen zu aktuellen Themen ergänzen erneut das Angebot der Fruchtwelt Bodensee.

„Die Fruchtwelt Bodensee ist einer der wichtigsten Treffpunkte der europäischen Obstbaubranche und findet immer größeren Zuspruch," stellt Projektleiterin Petra Rathgeber fest. „Dazu bietet die ‚agrarwelt' durch ihre thematischen Überschneidungen eine hervorragende Ergänzung, die Besucher und Aussteller zu schätzen wissen." So stehen die Themen Pflanzenschutz und organisierte Vermarktung im Mittelpunkt des Vortragsprogramms am Eröffnungstag, die Fachbesucher beider Messe ansprechen sollen.

Die Internationale Fachmesse für Kernobst, Steinobst, Beeren, Hopfen und Destillation findet im zweijährigen Turnus statt und informiert über die neuesten Entwicklungen und Produkte aus den Bereichen Obstanbau, Brennereiwesen, Erntemaschinen, Pflanzenschutz, Baumschulen und zeigt Angebote für Haus- und Hobbybrauer. Auf der Fachmesse „agrarwelt" stehen Themen wie Bio-Energie, regionale Kulturlandschaft und Agrartechnik im Mittelpunkt.


Jetzt anfragen
x